Die Liebe der Danae – Behind the scenes


Ein Dokumentarfilm von Eva Kohlweyer
Eine Produktion von Monarda Arts


 

„Die Liebe der Danae – Behind the scenes“, ist ein Dokumentarfilm, der die Proben zur Aufzeichnung von Kirsten Harms Inszenierung von Richard Strauss’ Oper an der Deutschen Oper Berlin begleitet. Interviewt werden Kirsten Harms und Andreas K. W. Meyer, der Dramaturg, deren Ausführungen durch exklusive Backstage- und Probeaufnahmen ergänzt werden.

 

Erhältlich als Bonus bei Arthaus Musik (DVD und Blu ray)

Produktion

 

Produzent: Torsten Bönnhoff, Erwin Stürzer
Executive Producer: Oliver Becker
Regie: Eva Kohlweyer
Kamera: Andreas Bolle
Ton: Claudia Wronski
Schnitt: Eva Kohlweyer
Postproduktion: Digital Images GmbH
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch
Laufzeit: 22 Min
Bildformat: 16:9
Produktionsjahr: 2011